DSGVO für Berufsfotografen

Die DSGVO (oder auch europäisch: General Data Protection Regulation (GDPR)) ist ja jetzt seit einigen Monaten aktiv. Außer ein paar Meinungensäußerungen gibt es nur wenig Hilfe bei der Umsetzung der DSGVO für Fotografen. Die Kollegen in Österreich sind da schon weiter: hier gibt es Vertragsmuster, umfangreiche FAQ-Listen und Workshops. Die Dokumente sollen als Anregung für Dich & Deine IT und Deinen Anwalt dienen und sind für die deutsche DSGVO unbedingt anzupassen! Trotzdem beachtlich, wie umfangreich schon die Dokumentensammlung unserer Nachbarn ist!

Lies mehr…

iView Media Pro Rückblick

iView (2005) - ein Blick zurück

"I've always preferred bits to atoms. But my Mac started looking like my photo shoebox - stuff everywhere. I don't need overkill. I simply need an easy-to-use, powerful, "shoebox" organizer for my photorealistic renderings, hi-res textures, and even digital photos of my family vacation. iView is my solution." - Rand Miller Co-creator of MYST and RIVEN

Text with a footnote 1

Zu Beginn der 2000er Jahre gab es immer mehr Fotografen, die digital fotografierten. Der Import der Bilder wurde einfacher und schneller, und mit der Pixelanzahl auch die Dateigröße. Damit erhöhte sich die Anzahl der Dateien auf der immer zu kleinen Festplatte. Fotografen brauchten eine Lösung, um über alle Dateien einen Überblick zu erhalten.

Lies mehr…